Es scheint einfach zu sein, eine fachkundige Autowerkstatt zu finden. Doch so einfach, wie zahlreiche Menschen vermuten, ist das nicht. Um tatsächlich eine fachmännische Kfz-Werkstatt zu finden, benötigt es ausreichend Recherche. Wenn Sie mit Ihrer derzeitigen Werkstatt unzufrieden sind, helfen Ihnen eventuell die zehn nachfolgenden Tipps, um einen kompetenten Betrieb ausfindig zu machen.

1. Bei der Auswahl der optimalen Werkstatt sollten Sie zunächst auf Sauberkeit achten. Haben Sie den Eindruck, dass der Betrieb ordentlich und gepflegt erscheint, ist das bereits ein Pluspunkt. In dem Fall können Sie davon ausgehen, dass hier professionell gearbeitet wird.

2. Spähen Sie eine Werkstatt aus, in der Sie sich umsehen dürfen. Fragen Sie einen Mitarbeiter, ob Sie bei der Instandsetzung Ihres Fahrzeugs zusehen dürfen. Eine kompetente Werkstatt wird dies gestatten. In dem Fall erfahren Sie ebenso, mit welchen Marken die Werkstatt arbeitet.

3. Eine gute Werkstatt zeichnet sich dadurch aus, dass sie vor Ihren Augen einen Eingangscheck vornimmt. Das bedeutet, Ihr Fahrzeug wird für Sie sichtbar auf die Hebebühne genommen. Hierbei werden die gesamten Vorschäden notiert. So können Sie sicher sein, dass die Kfz-Werkstatt keinerlei Schäden verursacht hat.

4. Jede vernünftige Werkstatt wird bereits im Vorfeld mit Ihnen die anfallenden Kosten besprechen. Der Fachmann erklärt Ihnen, was am Fahrzeug gemacht werden muss. So können Sie entscheiden, ob Sie die Instandsetzung sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt vornehmen lassen.

5. Eine kompetente Werkstatt erstellt Ihnen eine Kopie des Auftrags. Dies ist für Sie von großer Bedeutung, falls Sie später eine Reklamation vornehmen. In diesem Auftrag sind bedeutende Angaben vermerkt. Darüber hinaus ist der Abholtermin sowie ein Kostenvoranschlag notiert.

6. Eine gute Werkstatt zeigt Ihnen bei der Abholung die ausgetauschten Fahrzeugteile. Hierbei erklärt der Fachmann, warum die Teile ausgewechselt werden mussten.

7. Die professionelle Autowerkstatt stellt Ihr Fahrzeug stets pünktlich fertig. Ist dies nicht der Fall, wird Ihnen das frühzeitig mitgeteilt.

8. Bei der Abholung wird Ihnen genau erklärt, was repariert wurde und wie hoch die Kosten sind. Ein Spezialist führt Sie bei der Abholung zu Ihrem Fahrzeug und schildert die gesamten Vorgänge.

9. Jede kompetente Werkstatt stellt Ihnen eine Alternative während der Reparatur zur Verfügung. Dies kann ein Ersatzfahrzeug oder sogar ein Shuttleservice sein.

10. Eine gute Autowerkstatt erkennen Sie daran, dass sie sich um Ihre Termine bemüht und Ihnen diese rechtzeitig mitteilt.

©2019 Socialblog Branchenportal24

Schnellzugriff auf Ihr Profil
Sie müssen eingeloggt sein um den Schnellzugriff nutzen zu können

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account